Burgholzer Straße - Spielstraße

Verkehrsberuhigter Bereich

Der Magistrat hat sich in letzter Zeit in anerkennungswerter Weise bemüht, Verbesserungen zu erreichen. So wurden zwei "Stellvertreter" (Betonpoller) und ein Halteverbotsschild aufgestellt. Dennoch ist die Situation prekär geblieben, da sich kaum ein Autofahrer an das Schritttempo hält.

 Deshalb wird der Magistrat gebeten, weitere Maßnahmen zu ergreifen.

 - eine Aufpflasterung soll von der Kirchhainer Straße einfahrend auf der Burgholzer Straße angebracht werden.

 -  Markierung auf der Straße (direkt nach der Aufpfasterung) zulässige Höchstgeschwindigkeit 5 km/Stunde;

  - eine verstärkte mobile Verkehrsüberwachung

Inhaltsverzeichnis
Nach oben