"Call a Bike-Standplatz" vor dem Eschersheimer Bahnhof


Auf dem Gehweg vor dem Eschersheimer Bahnhof steht ein Mast, an dem die Deutsche Bahn ihr Schild für einen Fahrradparkplatz (Call a bike) angebracht hat. Auf dem Gehweg werden jetzt die Fahrräder so abgestellt, daß dieser oft in voller Breite versperrt ist. Lediglich ein Ausweichen über den Radweg ist möglich.

Die Sperrung des Gehwegs ist nicht hinnehmbar und ein Ausweichen von Fußgängern über den Radweg gefährlich.

Der Ortsbeirat wolle beschließen:
 Der Magistrat wird deshalb aufgefordert, den Fahrradstandplatz auf dem Gehweg zu beseitigen (Sondernutzung?) und die Deutsche Bahn zu veranlassen den Fahrrad-Standplatz auf den bahneigenen Parkplatz vor dem Bahnhofsgebäude zu verlegen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben